"klein rein - GROSS RAUS"

Unser Team

                                                   



hintere Reihe: Nina Bußmann, Sarah Reischl, Tanja Roßkopf, Uschi Urban, Andrea Stohmann, Sigi Sindlhauser, Hripsime Nazaryan

vordere Reihe: Agnes Schlitter, Hester Frieß, Ramona Böckler (ausgeschieden), Melanie Schramm, Lisa Kutt, Barbara Schulz, Sarah Schmidt


Leitung: Uschi Urban, Erzieherin
Ständig stellvertretende Leitung: Melanie Schramm, Erzieherin lila Gruppe

Gruppen

In unserer Kindertageseinrichtung werden 75 Kindergarten-Kinder und 12 Krippenkinder betreut. Diese verteilen sich auf folgende 4 Gruppen:

  • GELBE Gruppe, Team: Andrea Stohmann, Sigi Sindlhauser, Hripsime Nazaryan
  • BLAUE Gruppe, Team: Sarah Reischl, Tanja Roßkopf, Nina Bußmann,  Uschi Urban
  • LILA Gruppe, Team: Melanie Schramm, Agnes Schlitter, Hester Frieß, Kathrin Munaretto
  • REGENBOGENgruppe, Team: Barbara Schulz, Sarah Schmidt, Marion Fischer, Teresa Hirtreiter
    Alle Gruppen sind altersgemischte Gruppen, d.h. das Kind bleibt die gesamte Kindergartenzeit in seiner Gruppe.

Tagesablauf

GELBE, BLAUE, LILA Gruppe:

Bis 8.20 Uhr sollen alle Kinder in ihre jeweilige Gruppe gebracht werden. Hierbei legen wir besonderen Wert auf die persönliche Begrüßung jedes Kindes. Während dieser Zeit darf sich jedes Kind eine Beschäftigung im Gruppenraum wählen.

Um 8.30 Uhr treffen wir uns durch ein vereinbartes Signal (z.B. Triangel, Klangspiel) zum Morgenkreis. Im Kreis wird nun festgestellt, wie viele Kinder heute anwesend sind, bzw. wer fehlt. Dadurch erfahren die Kinder, dass jeder einzelne für die Gemeinschaft wichtig ist. Dies fördert die Gruppenzugehörigkeit. Anschließend werden wichtige Informationen für den Tagesablauf an die Kinder weiter gegeben, z.B. das Ankündigen eines Besuches, Frühstücksbuffet, usw.  Zum Abschluss singen wir gemeinsam ein Lied oder sprechen ein Morgengebet.

Von 8.45 Uhr bis ca. 11.00 Uhr ist Freispielzeit, die Gruppen öffnen sich. Die Kinder können die verschiedenen Spielbereiche im Haus nutzen und Brotzeit machen. In dieser Zeit finden auch die Angebote zur Projektarbeit statt.

Um 11.00 Uhr wird aufgeräumt und anschließend gehen wir in den Garten. Die Kinder haben die Möglichkeit sich an der frischen Luft zu bewegen und Kontakte zu Freunden aus anderen Gruppen zu pflegen.

Um 12.30 Uhr gehen die Kinder, die nicht Mittag essen in die Lila Gruppe, in der sie bis 13.00 Uhr abgeholt werden können. Die Kinder kommen wieder zur Ruhe, machen Brotzeit oder entfalten ihre Phantasie in den verschiedenen Spielbereichen innerhalb eines Gruppenraumes. Kinder, die bis 13.30 Uhr abgeholt werden, gehen in die Gelbe oder Blaue Gruppe.

Die Kinder, die Mittagessen, gehen in ihre Gruppen - essen, putzen ihre Zähne und haben eine anschließende Mittagsruhe bis ca. 14.30 Uhr.

REGENBOGEN Gruppe (Krippe):

Bis 8.30 Uhr sollen alle Kinder in die Regenbogengruppe gebracht werden. In dieser Zeit dürfen die Kinder ihr Beschäftigungsmaterial frei wählen. Das gemeinsame Frühstück beginnt um 8.30 Uhr. anschließend gehen wir mit den Kindernins Bad, um ihnen die tägliche Hygiene nahezubringen. Neben Wickeln und Toilettengang üben wir auch das Mund- und Händewaschen. Ab ca. 9.30 Uhr ist Zeit für Projektarbeit, Freispiel und Beschäftigung im Garten, sowie im Haus.Einnmal am Tag treffen wir uns im Kreis um gemeinsam zu singen, spielen, Bilderbücher zu betrachten ect.  Um ca. 11.00 Uhr gibt es Mittagessen. Die Kinder, die nicht schlafen, werden bis 12.30 Uhr abgeholt. Nach dem Essen werden die Zähne geputzt und die Kinder werden zum Mittagsschlaf vorbereitet (Wickeln, Umziehen...). Am Nachmittag gibt es noch einmal Brotzeit und Kleingruppenangebote, sowie Aufenthalt im Garten. Ab 14.30 Uhr können die Kinder, je nach Buchungszeit, abgeholt werden.

Die Krippe besteht aus einer Gruppe. Die Gruppe ist alters- und geschlechtsgemischt. Bereits bei der Voranmeldung werden die gewünschten Buchungstage erfragt, um die Belegung der Plätze zu koordinieren. Die Eltern können mind. 2 Tage, 3 Tage und 5 Tage buchen. Täglich besuchen 12 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren unsere Regenbogengruppe.

Die Kindergruppe bietet ein herausragendes soziales Lernfeld. Ganz natürlich erleben sie, dass jedes Kind etwas Besonderes ist, unterschiedliche Fähigkeiten, Vorlieben, Gewohnheiten und Interessen besitzt.
In der Gruppe lernt das Kind eigene Bedürfnisse zu äußern und die Bedürfnisse anderer zu achten. Das Kind lernt Freundschaften zu pflegen und Toleranz und Rücksicht zu üben.

Anmeldung

Die Anmeldung für Kindergarten- und Krippenkinder erfolgt im Rathaus am 08. März 2018 von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Dieser Termin gilt für alle Kindergärten in Holzkirchen. Unser Informationsnachmittag für die Krippe findet am 23. Februar 2018 von 15 Uhr bis 17 Uhr statt, bei dem die Kindertageseinrichtung besichtigt werden kann.

Elternbeitrag

Der Elternbeitrag ist unterteilt in Grundbeitrag, Getränkegeld und ggf. Essensgeld. Der Beitrag wird zu Beginn des Monats durch Lastschriftverfahren von Ihrem Konto eingezogen.
Der Grundbeitrag richtet sich nach der Anzahl der Stunden, in denen Ihr Kind in unserer Einrichtung ist. Sie können zwischen 5 Stunden und 10 Stunden buchen. Der Beitrag wird jährlich um den Lebenshaltungsindex erhöht (ca. 2%). Bei einer Buchungszeit von 6,5 Stunden können Sie wählen, ob Ihr Kind essen soll oder nicht. Ab 7 Stunden bekommt Ihr Kind ein kostenpflichtiges Mittagessen, das zum Selbstkostenpreis berechnet wird.